Kleider und andere Banalitäten

Hallo ihr lieben. Ich stelle fest, die Kleiderfrage für die mündliche Prüfung treibt nicht nur die weiblichen Prüflinge um, sondern ausnahmsweise auch die männlichen. Also ich für meinen Teil werde irgend ein schickes Kleid tragen, vielleicht ein Etuikleid. Kostüm und auch Hosenanzug ist nicht so meins.

Unser Kurzurlaub im Harz war begleitet von strahlendem Sonnenschein ☀, goldenem Herbstlaub, gutem Essen und spätsommerlichen Temperaturen.

Ich konnte tatsächlich erst ab dem Tapetenwechsel abschalten. Die vergangene Woche erschien mir ewig lang. Ich habe mich mit allen möglichen „normalen Dingen“ abgelenkt und wirklich immer weniger daran gedacht. Ich habe meine Unterlagen sortiert, alle meine geschriebenen und korrigierten Klausuren entsorgt, da ist ein ganz schöner Stapel zusammen gekommen. Das wird ein hübsches Halloween Feuer ergeben. Die Klausuraufgaben und – Lösungen habe ich natürlich fein säuberlich abgeheftet, falls ich sie nochmal schreiben muss…. Vorgestern Nacht habe ich die Prüfung von Tag 1 im Traum allerdings nochmal geschrieben und hatte keinen blassen Schimmer. Jetzt habe ich irgendwie das Gefühl, die schriftliche Prüfung wäre schon ewig her und ich hab schon total viel vergessen. Das normale Leben hat mich wieder im Griff. Heute war mein erster Arbeitstag und ich wurde herzlich begrüßt. Mein Schreibtisch war nachträglich zum Geburtstag (schon ewig her, war am 2. Tag in Bamberg, ihr braucht nicht mehr zu zu gratulieren 😉) und anlässlich meiner „Wiederkehr“ dekoriert und es gab sogar noch Geschenke 😁. Es war wie nach Hause kommen… Ich habe mich sehr gefreut. Deshalb habe ich heute auch gleich einen Einstandskuchen gebacken, den gibt es dann morgen.

Mit der mündlichen Prüfung befasse ich mich dann ab nächste Woche wieder intensiv. Bis dahin lese ich höchstens NWB’s und den Newsletter.

Eine aufregende Neuigkeit gab es auch noch. Da mein Mann gefragt wurde, ob er beruflich beim Leipziger Opernball dabei sein könnte, bot man ihm auch eine Karte für seine Frau an 💃. Also haben wir noch schnell einen Smoking und ein Abendkleid besorgt (da war sie wieder, die Kleiderfrage….) Zum Glück konnten wir das relativ schnell abhandeln und kommenden Samstag tanzen wir auf dem Ball. Davon träumt doch jedes kleine Mädchen 😊 Ich seh das mal als Belohnung für uns. Nur schade, dass dieses Jahr Patrick Dempsey nicht dabei ist 😂

Wie ist euer Wiedereintritt in den beruflichen und persönlichen Alltag so gelaufen? Habt ihr schon angefangen, für die mündliche Prüfung zu lernen? Habt ihr das Gefühl, ihr wisst viel mehr als vorher? Ich irgendwie nicht 🤔

Liebe goldene Herbst-Grüße 🎃