Time to say goodbye

Hallo zusammen,

seit dem 19.03.2019 bin ich jetzt bestellte Steuerberaterin.

Es fühlt sich noch so unwirklich an. Lauter Papierkram war zu erledigen. Die erste Rechnung für den Kammerbeitrag habe ich auch schon erhalten.

Vorerst arbeite ich als angestellte Steuerberaterin bei meinem Chef, spätere Beteiligung geht in die Planung.

Das letzte Jahr hat mich viele Nerven und Tränen gekostet, ein emotionales Auf und Ab. Meine Familie hat meine Stimmungsschwankungen tapfer ertragen und mich immer wieder motiviert. Danke dafür !!!

Im Moment weiß ich mit meiner vielen Freizeit noch nichts anzufangen. Es ist so ungewohnt, abends mit meinem Mann zusammen auf der Couch zu sitzen. Wir haben uns beide im Fitnessstudio angemeldet und machen zusammen Sport. Meine Waage sagt der hohe Schokoladenkonsum des letzten Jahres hat Spuren hinterlassen. Dagegen will ich jetzt was tun.

Ich wünsche allen Prüflingen für dieses Jahr viel Durchhaltevermögen und starke Nerven. Nehmt euch regelmäßig eine kleine Auszeit, schafft euch Pausen zum Durchatmen und Kraft tanken. Vielleicht war dies mein persönliches Erfolgsrezept.

In diesem Sinne, haltet durch, ihr schafft das !

Eure Susann

Ein Gedanke zu „Time to say goodbye

  1. Vielen Dank für Ihren Blog. Im Namen des NWB Verlags wünsche ich Ihnen für die berufliche und private Zukunft alles Gute. Es würde mich freuen, wenn Sie den Blog weiter hier und da mal besuchen kommen. Liebe Grüße aus Herne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*