Einen guten Rutsch und jetzt gilt – Arschbacken zusammenkneifen

Hallo zusammen,

letztes Jahr habe ich mitgebloggt, dieses Jahr hats bei mir mit der schriftlichen Prüfung mit 4,16 geklappt. Woran es letztendlich lag, kann ich nicht genau sagen. Aber ein bisschen Glück gehört einfach dazu.

Allen, die eine Runde weiter sind: Herzlichen Glückwunsch, jetzt heißts Arschbacken zusammenkneifen, nochmal voll durchziehen und hinter das Steuerberaterexamen einen Haken setzen.

Allen, für die es in diesem Jahr nicht gereicht hat: Lasst nicht den Kopf hängen. Oder jedenfalls nicht zu lange. Denkt daran, was euch dazu bewegt hat, das Examen abzulegen und ob immer noch ein Fünkchen dieser Motivation da ist. Es ist hart, sich mehr als ein Jahr so stark einzuschränken. Aber versucht es nochmal. Die 50%-Durchfallquote habt ihr schon hinter euch, jetzt winkt die 50% Bestehensquote.

Ich wünsche allen einen guten Rutsch ins Neue Jahr, im neuen Jahr viel Glück, Gesundheit und ein gutes Kurzvortragsthema.

Sonja

Ein Gedanke zu “Einen guten Rutsch und jetzt gilt – Arschbacken zusammenkneifen

  1. Glückwunsch zur bestandenen schriftlichen Prüfung und viel Erfolg und die richtigen Fragen für deine mündliche Prüfung.
    Diese Prüfung hat auf jeden Fall auch eine Komponente Glück dabei.

    Dir auch einen guten Rutsch und alles Gute für 2017.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>