Ergebnisse 2020 Rheinland-Pfalz

Hallo Ihr Lieben,

Ihr habt eine super nette Kammer und ein wirklich schönes Bundesland …
Toll, wie eure Kammer das trotz Corona hinbekommt!

Somit hat euer Warten ein Ende und ihr habt jede Menge Zeit euch auf die Mündlich vor zu bereiten. Laut Homepage geht die Mündliche frühestens ab April los.

Wir freuen uns auf eure tollen Ergebnisse …
Seid auch ihr bitte so lieb und gebt uns wieder die Infos für die Nachwelt:

1)Einschätzung der einzelnen Tage
2)Erwartete Noten für die einzelnen Tage
3)Tatsächliche Ergebnisse der einzelnen Tage
4)Ob in der Vorbereitung die Klausuren eher besser oder schlechter ausgefallen sind
5) Wann fangen die Mündlichen bei euch an

Euch ganz viel Kraft und wir drücken die Daumen

LG aus Berlin
Beate

40 Gedanken zu „Ergebnisse 2020 Rheinland-Pfalz

  1. Hm!
    Hat von euch jemand die Briefbenachrichtigung eingerichtet?
    In den anderen Bundesländern hatten wir diese „Postzustellungsunregelmäßigkeiten“ -schönes Wort!
    ja auch schon …
    Hoffen wir mal weiter …
    Viel Kraft lieber Bitburger und allen anderen aus RLP

  2. Hi, ich habe die Briefankündiging eingerichtet und da kam heute Nacht leider eine Email.
    Hoffen wir auf morgen, das die Ergebnisse endlich ankommnen.

  3. Guten Morgen,

    Ich habe eben meinen Brief bekommen und bestanden:-)
    Hatte auch eine Briefankündigung, die allerdings nicht funktioniert hat….
    Also an alle Wartenden:
    Habt noch etwas Geduld. Heute müsste es so weit sein!

  4. Liebe Überglücklücklich,
    Herzlichen Glückwunsch 🙂
    Wir würden uns hier sehr freuen, wenn du Lust hättest noch etwas ausführliche zu deinem Ergebnis zu schreiben.
    Natürlich nur wenn du Lust und Zeit hast …
    Genieße dein WE und dann viel Kraft fürs Lernen
    LG Beate

  5. Hallo,
    habe auch eine Briefankündigung eingerichtet.
    Leider kam bisher keine Mitteilung auf meine Email-Adresse.
    Gehe davon aus, dass heute nichts mehr kommt.
    Kommt die Ankündigung am selben Tag der Zustellung?

  6. Hallo,
    mein Ergebnis RLP war heute in der Post… bestanden mit 4,5 …keine Glanzleistung

  7. Ohje, hoffentlich ist es nicht so, dass heute die einfachen Briefe (=bestanden) und morgen die Einschreiben (=nicht bestanden) kommen.

  8. Hallo,

    Meine Ergebnisse kamen auch heute.

    Es ist, wie erwartet, genau entgegen meinem Gefühl gelaufen…

    Die Vorbereitung hatte ich komplett über endriss, Samstagskurs und Klausurenkurs ..

    Geschätzte noteen: 1. 5 2. 4.5 3. 3

    Ergebnisse 1. 4.0, 2. 3.5, 3. 4.5

    Alles in allem natürlich mega erleichtert

  9. Liebe Sina,
    Herzlichen Glückwunsch!
    wenn du erst den Titel hast, fragt keiner mehr nach den Noten der Schriftlichen!
    Du hast es geschafft! Sei stolz auf dich …
    Jetzt 2 Monate lernen für die Mündliche und dann kommt das Happy End
    Viel Kraft
    LG Beate

  10. Lieber Steuermann,
    Super! Herzlichen Glückwunsch …
    das sieht doch gut aus für die Mündliche
    Viel Kraft
    LG Beate

  11. @ Steuermann

    Herzlichen Glückwunsch!

    Endriss Frankfurt? Kurzer Erfahrungsbericht? Vollzeitlehrgang oder Samstaglehrgang?

  12. Hallo,
    auch meine Ergebnisse sind heute angekommen.

    Erwartung war 4, 5, 5

    Vorbereitung mit Endriss Kombikurs und Klausurenkurs Fern und Präsenz bei Bannas. Von den Bannas Präsenzklausuren Max. 20% bestanden. Bin Fachangestellte seit 2006, und Steuerfachwirt seit 2017. Im Mai nen Finger an der Schreibhand gebrochen und natürlich Homeschooling mit der Grundschultochter, also ideale Voraussetzungen 🙄

    Tag 1 lief eigentlich ganz gut, bis auf Ust da hatte ich wirklich Probleme mit der Aufgabenstellung.
    Tag 2 war super anstrengend und durch die vielen Sachverhalte wusste ich am Ende gar nicht mehr was richtig und falsch war.
    Tag 3 ging eigentlich bis auf die BP Anpassungen mit denen ich auch schon in der Vorbereitung sehr auf Kriegsfuß gestanden hatte. Hier hatte ich für den dritten Teil keine wirkliche Punkteerwartung. Auch mit der schädlichen Gegenleistung im ersten Teil war ich glaube ich auf dem falschen Weg.
    Alles in allem ein sehr schlechtes Gefühl, da ich im 1. Versuch bin aber natürlich abgegeben, man weiß ja nie.
    Ergebnis: 4,5; 4; 4,5 = 4,33 es hat gereicht, pure Erleichterung.

    Ich bin froh das es mit der mündlichen noch dauert, darauf habe ich mich nämlich noch so gut wie gar nicht vorbereitet.

    Allen die noch warten drück ich die Daumen

    Vg Beate

  13. Endlich kam das Ergebnis!

    Mein Gefühl war
    3,5
    4,5
    5,5

    In der letzten Klausur hatte ich ein Blackout und etwa die Hälfte der Aufgaben quasi nicht bearbeitet. Ich habe eigtl damit gerechnet nicht bestanden zu haben 🙈

    Mein Ergebnis ist
    4,0
    4,0
    4,5
    Und damit im Schnitt 4,16

    Ich bin total erleichtert!

    Ich habe mich mit Vollzeitkursen bei Econect vorbereitet und fand es da super!

  14. Hallo zusammen,

    ich habe heute auch meine Ergebnisse und kann es noch kaum glauben.
    Ich habe bestanden und das auch noch viel besser als ich es mir vorstellen konnte..

    1) Einschätzung:
    Ich dachte, dass ich den ersten Tag bestanden habe, am zweiten Tag wahrscheinlich durchgefallen bin und für den dritten Tag hatte ich kein Gefühl mehr

    2) erwartetet Noten:
    1. Tag: 3,5 bis 4,0
    2. Tag: 4,5 bis 5,0
    3. Tag: ???

    3) tatsächliche Noten:
    1. Tag: 3,5
    2. Tag: 3,0
    3. Tag: 3,0

    4) In der Vorbereitung war ich am ersten Tag etwas besser, am zweiten Tag schlechter und am dritten Tag auch etwas schlechter.

    5) Die mündlichen Prüfungen fangen nicht vor April an. Ich hoffe ich kann mich jetzt besser motivieren etwas zu tun als die letzten Wochen.

    Ich drücke allen die Daumen, die noch auf ihre Ergebnisse warten.

  15. Habe doch den Brief noch erhalten,
    ! Durchgefallen !
    Die Leute, mit denen ich bisher Kontakt hatte ( Koblenzer, Eifelaner ), haben auch alle nicht bestanden.

  16. Hallo bitburger, das tut mir natürlich leid.
    Könntest du erzählen wie du was gelöst hast? Und was du vorher für eine Einschätzung hattest.

    Danke

  17. Hallo Bitburger, kannst du ungefähr abschätzen, woran es gescheitert ist? Welche Noten hattest du erwartet?

    Kopf Hoch beim nächsten mal wird es besser!!! Es ist einer der schwierigsten Prüfungen überhaupt!

  18. Lieber Bitburger,
    das tut mir sehr leid für dich …
    Wie geht es dir damit? Hattest du schon irgendwie damit gerechnet?
    Hast du die Kraft für einen Neustart?
    Ich wünsche dir ganz viel Kraft
    LG Beate

  19. Liebe BeaN.,
    Herzlichen Glückwunsch
    Sei stolz auf dich und lass dich feiern.
    Erste Hürde genommen und die nächste schaffst du jetzt auch noch.
    Viel Kraft und Spaß beim Lernen
    LG Beate

  20. Liebe Janina,
    Super! Herzlichen Glückwunsch,
    trotz Blackout eine 4,16 geschafft, toll!
    Die Mündliche schaffst du jetzt auch noch.
    Dir viel Kraft zum Lernen
    LG Beate

  21. Lieber 2teLocke,
    Krasses Ergebnis!
    Steht für sich, ganz Herzlichen Glückwunsch …
    Nun ja, um deine Mündliche mache ich mir so richtig gar keine Sorgen …
    Hab eine schöne Zeit
    Viel Spaß
    LG Beate

  22. @Roland

    Ne, online Kurs von endriss außer die Klausuren kurse..

    Habe den Samstaglehrgang gemacht, da ich es mir leider nicht leisten konnte paar Monate auf Gehalt zu verzichten.

    War bzw. bin aber sehr zufrieden gewesen, alle Rückfragen die Man Mal gestellt hatte wurden sofort und nett beantwortet und gab auch sonst keine Probleme. Einige Dozenten beharren zwar auf Themen, wo die Wahrscheinlichkeit das sie dran kommen gegen 0 liegt (#einbringungsgeborene Anteile ;)) aber ansonsten wirklich alles top!

    Liebe Grüße ein nicht mehr ganz nüchterner Steuermann

  23. Hallo zusammen,

    auch ich durfte gestern nachmittag endlich dem Postboten den Brief aus der Hand reissen 😉

    Zunächst einmal zu mir meiner Vorbereitung, ich habe beim LW Haas den Wochenendkurs gemacht und dann ab April den Klausurenkurs von Knoll, den Examenskurs Online sowie zum Abschluss noch den Crash Klausurenkurs von Econect. Ziemlich viele Anbieter durcheinander, aber als Mutter von 2 Kindern (mittlerweile 7 und 5) nimmt man was zeitlich so passt. Grundsätzlich fand ich alle Kurse gut, weniger wäre aber vielleicht auch mehr gewesen, im Nachgang hätte ich den Knoll Klausurenkurs wahrscheinlich weggelassen, aber hinterher ist man bekanntlich immer schlauer und geschadet hat es auch nicht…

    Meine Einschätzung:
    Tag 1: Ich bin da raus und war fix und fertig, nicht unbedingt weil es schlecht war, das konnte ich gar nicht so richtig einschätzen, ich fand die Klausur sehr fair, habe meine Zeiteinteilung, die ich immer hatte eingehalten: AO 1,5h, UST: 2,5h und ErbSt 2h und ich war trotzdem nicht fertig und total platt… ich hab mich wahnsinnig geärgert, dass ich zum Sicherungsbeinbehalt nichts geschrieben hab, weil die Zeit nicht gereich hat, die Tatsache, dass es eine Schenkung hat mich kurz verunsichert und meine Standardformulierungen haben nicht gepasst… hat wieder Zeit gekostet… aber alles im Allen war es nicht schlecht, aber eben auch nicht gut…
    Tag 2: Waren für meinen Geschmack viel zu viele Sachverhalte, habe vorne angefangen und recht lang dafür gebraucht, dann die Influencerin, dann GewSt, dann die KStG Aufgabe und dann noch den internationalen Fall aus dem 1. Teil und dann war die Zeit auch schon rum… also den internationalen KSt-Fall gar nicht angefasst…war gefühlt der schlechteste Tag.
    Tag 3: Aufgabe 1 fand ich gut. Aufgabe 2, mit einem Umwandlungsfall dieser Art hab ich gerechnet und habe mit der Quote für die Aufdeckung der stillen Reserven zwischenzeitlich gehadert, der BP Teil war nicht ganz meins, lag aber auch daran, dass ich Teile nicht ordentlich gelesen habe und so die Behandlung einzelner WG nochmal anpassen musste.

    Erwartete Noten:
    Tag 1: 4,5
    Tag 2: 5,0
    Tag 3: 3,5

    Tatsächliche Noten:

    Tag 1: 4,0
    Tag 2: 4,5
    Tag 3: 3,5

    Die Klausuren in der Vorbereitung waren am Anfang wesentlich schlechter, aber mit der Übung waren da dann auch mal 4,5 und 4,0 dabei, beim Crashklausrenkurs waren sie im Schnitt auf diesem Level, was auch Vertrauen gegeben hat.

    Ladungen kommen bekanntlich frühestens Anfang April, das hat mich zunächst wirklich umgehauen, weil man ja auch einfach mal fertig sein möchte, aber mit ein bisschen Abstand hab ich jetzt in der Tat die Möglichkeit mich ordentlich vorzubereiten (mit hoffentlich mehr Elan und Motivation als in den vorangegangen Wochen).

    Ich drücke allen die noch warten ganz fest die Daumen und für die mündlichen Prüfungen wünsche ich euch viel Glück und Erfolg

  24. Mich würde mal interessieren, wie Ihr euch auf die mündliche vorbereitet bzw. welche Seminare Ihr schon besucht habt oder noch besuchen wollt? Gibt es einen Anbieter der die Protokolle RLP anbietet? Darf man Gesetze und Richtlinien für die Vorbereitung des Kurzvortrages benutzen.. hat sich so gelesen im Hilfsmittelerlass.

  25. @beate: Könntest du bitte einen Therapeuten eröffnen zum Ablauf der mündlichen Prüfung.
    Wie wurde sich vorbereitet?
    Was kam tatsächlich dran (Vortrag und Prüfungsrunden)?
    Wie war der allgemeine Eindruck?

    Morgen beginnt ja in Sachsen die Zeit der mündlichen Prüfung und Hamburg ist auch schon dabei. Genauso Bayern.

    Ich danke dir.

    LG Anja

  26. Hallo ich habe meinen Brief auch gestern erhalten. Leider nicht geschafft.

    Ich bin Mama von 2 Kindern ( 6 und 3 ) habe 2017 meinen Steuerfachwirt gemacht.

    Habe den Samstagslehrgang beim Studienwerk gemacht sowie auch dort meinennIntensivkurs und Knoll Klausurenfernkurs.

    Meine Einschätzung war erster Tag volle Katastrophe habe mit einer 5 gerechnet Tag 2 hatte ich ein besseres Gefühl hab mit einer 4 gerechnet und Tag 3 ging auch dachte für einen 4,5 hätte es gereicht.

    Aber leider 4,5/5/5

  27. Hallo,

    Kamen die Ergebnisse wirklich für die Leute, die leider durchgefallen sind per Einschreiben bzw. für die bestandenen per normalem Brief?

    Ich warte noch auf meine Ergebnisse…

  28. Liebe Christina,
    das tut mir sehr leid für dich.
    Was macht das mit dir? Und wie geht es jetzt für dich weiter?
    Coronapause wegen Schul- und Kitaschließung oder gleich weiter?
    Dir viel Kraft
    LG Beate

  29. Liebe Anja,
    ich habe den Blog für die Vortragsthemen wieder nach oben gestellt.
    Hier gerne alles rein, rund um die Mündliche …
    Was immer hier für Kommentare über die Prüfungsthemen geschrieben werde übernehme ich in die Liste.
    Bislang leider noch nicht ganz so viel …
    Dir viel Kraft
    LG Beate

  30. Liebe Ktk,
    ganz herzlichen Glückwunsch, super Ergebnis!
    Wie bereitest du dich jetzt auf die Mündliche vor?
    Ich hoffe du hast dich am WE ein wenig gefeiert.
    Dir viel Kraft
    LG Beate

  31. Hallo Beate,

    danke und ja hab ich 😊

    Ich habe die Fernlehrgangshefte von Haas, ich bereite mich über Facetime mit Gleichgesinnten auf die Vorträge vor und habe für Anfang Februar eine Prüfungssimulation gebucht. Bis zur Mündlichen ist es ja dann noch eine Weile… ich hoffe, dass ich durch die Simulation meine diversen Baustellen aufgezeigt bekomme und dass sich nicht alle Gebiete als Baustelle entpuppen 🙈

  32. Bei mir geht’s direkt weiter, trotz Corona und Kitaschließung, soweit es geht. Erst nächstes Jahr in die Prüfung zu gehen ist keine Option.

    Ich habe mir jetzt einen Klausurenfernkurs von Knoll und Econect gebucht und werde mir die vorhandenen Skripte nochmal anschauen.

    Außerdem werde ich mir die Klausuren bei der Kammer anschauen um zu sehen woran es lag 🙂

  33. Ich hätte da mal zwei Fragen bzgl. der schriftlichen Prüfung in RLP.

    1) Ist irgendwas in Sachen Bestehensquote durchgesickert?

    2) Kann es sein, dass die Klausuren im Grunde genommen zwar alle drei machbar und schon fair waren, aber die Korrekturen relativ streng waren? Oder täusche ich mich da?

  34. Hallo beisammen, kann jemand bestätigen, dass der Start der mdl. Prüfung in Rheinland-Pfalz Mitte Februar auf April verschoben wird?

  35. Hallo zusammen,

    hat von euch schon jemand was von der Kammer gehört?
    Ich finde es wird jetzt mal Zeit 🙂

  36. Die mündliche Steuerberaterprüfung 2020 in RLP findet in der anzeigt vom 15. April 2021 bis zum 06. Mai 2021 statt. Die Ladungen wurden am 25. März 2021 versandt.

  37. Viel Glück an alle Prüflinge für die mündliche Prüfung.
    Könnt ihr danach bitte die vortragsthemen nennen und wie die fragerunde war bzw. Wie es unter den neuen Bedingungen abgelaufen ist. Danke 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*