Alltagsfreuden

Eine Woche Arbeit ist überstanden und es ist schön, dass sich viele freuen, dass man wieder da ist. Das motiviert mich ein wenig 🙂

es ist immernoch ein komisches Gefühl, der Alltag ist noch nicht so recht wieder eingekehrt. Aber ich habe mir vorgenommen, ein paar schöne Dinge zu machen, bevor das Lernen wieder los geht.

wir haben uns einen Zauberwürfel besorgt und ich kann mich sehr gut daran erinnern, wie mich das immer frustriert hat früher. Ich habe mir dieses Wochenende einige Videos dazu angesehen und mit viel Übung schaffe ich es nun, ihn zu lösen. Die Freude ist riesig!! Ich weiß nicht, wie lange es her ist, dass ich mir für solche Dinge Zeit genommen habe.

Gibt es bei euch auch Dinge, die ihr nach der schriftlichen Prüfung endlich wieder probieren und machen konntet?

Für mich war das ein großes Erfolgserlebnis, das mich vom Grübeln über die Prüfung abhält. Auch einfach mal wieder ohne Wecker am Wochenende ausschlafen war total cool.

Wünsche einen guten Start in die neue Woche!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*