See you at the Finishline

Heute war ich wie jedes Jahr beim Schwimmstart des DATEV Challenge Roth, dem größten Langdistanz-Triathlon der Welt. Start ist um 6:30 Uhr. Dieser findet in unserem Landkreis statt und zieht Menschen aus der ganzen Welt an. Besonders eindrucksvoll ist die Stimmung am Schwimmstart, bevor alle ins Wasser gehen und ihr Wettkampftag beginnt. Es hat etwas Mystisches. Und warum erzähle ich euch das? Weil ich diesen Wettkampftag mit unserer bevorstehenden Prüfung vergleichen möchte.

Schwimmstart | DATEV Challenge Roth

Ein Vergleich: Wettkampf und Prüfung

Die Athleten trainieren Monate, manchmal Jahre, auf diesen einen Tag hin. Dann muss die Performance und die Tagesform stimmen. Sie müssen drei Disziplinen meistern – genau wie wir unsere drei Prüfungstage. An diesem Tag liegen Freude und Leid oft nah beieinander. Für manche platzt der Traum wegen eines defekten Rads oder einer Verletzung. Nicht alle schaffen es ins Ziel. Leider ist das bei uns ähnlich. Aber die Devise heißt: kämpfen und durchbeißen bis zum Schluss.

Der Weg zum Ziel

Wie die Athleten, haben auch wir einen langen und harten Weg hinter uns. Wir haben unzählige Stunden gelernt, Klausuren geschrieben und uns auf diesen Moment vorbereitet. Es gibt Tage, an denen alles gut läuft, und Tage, an denen nichts klappt. Doch am Ende zählt, dass wir nicht aufgeben und weiterkämpfen.

Unterstützung und Motivation

Ein kleiner Funfact: Das Rennen ist innerhalb von wenigen Sekunden ausverkauft. Menschen stehen am Tag nach dem Rennen in einer nicht enden wollenden Schlange, um einen Platz zu ergattern. Ganz so ist es bei der Steuerberaterprüfung nicht 😉

Während des Rennens tragen die fantastische Stimmung und die Anfeuerungen der Zuschauer die Athleten durch die schweren Momente. Das haben wir leider nicht, aber warum stellen wir uns nicht einfach vor, dass wir auch unsere Zuschauer am Rand haben, die uns anfeuern? Jeder von uns hat mindestens eine Person, die denkt: „Wow, was er/sie alles leistet.“

Inspiration holen

Schaut euch gerne mal ein Video bei YouTube an, einfach „DATEV Challenge Roth Solarer Berg“ eingeben. Die Stimmung und die Begeisterung der Zuschauer sind unglaublich motivierend. Beim nächsten Lerntief, schaut es euch an und denkt euch, dass diese Begeisterung für euch ist, während ihr euch durch die nächste Klausur kämpft.

Lasst uns die letzten Wochen bis zur Prüfung angehen: mit Entschlossenheit, Durchhaltevermögen und der Vorstellung, dass es Menschen gibt, die an uns glauben und uns anfeuern.

In diesem Sinne … See you at the Finishline!

Grüße gehen raus

Ein Gedanke zu „See you at the Finishline

  1. Toller Post! Und genau zur Richtigen Zeit…

    Immer wieder vergleicht man unsere Prüfung mit einem Marathon, obwohl der Triathlon noch fast besser passt.

    Viel Erfolg allen und genau, denkt an unsere imaginären Fans, die uns 3 Tage zujubeln!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*