Vorweihnachtszeit ist Wartezeit

Hallo zusammen,

diese Adventszeit ist komplett anders als sonst. Das fing schon vor der dem ersten Advent bei mir an. Ich habe verzweifelt unsere Weihnachtsdekoration suchen müssen. Als ich Anfang Januar von meinem ersten Samstagskurs in 2018 zurückkam, haben mich meine beiden Männer freudig begrüßt und mich damit überrascht, dass  sie sämtliche Weihnachtsdeko abgehangen und bereits weggeräumt haben.  Ich habe mich damals sehr darüber gefreut und mir keine weiteren Gedanken dazu gemacht- bis Ende November. Die Deko war nämlich nicht mehr auffindbar. Die drei nicht zu übersehenden Kartons waren nicht an ihrem angestammten Platz im Schuppen und praktisch verschollen.  Nach über einer Woche suchen, wollte ich mich gerade völlig entnervt rauf den Weg zum Baumarkt machen,  da tauchten vier vollkommen andere Kisten auf dem Dachboden mit der Weihnachtsdeko als Inhalt auf. Wie durch ein Wunder haben auch die durch die Kisten kullernden Glasweihnachtskugeln überlebt und der Familienfrieden war ab dem Zeitpunkt wieder hergestellt.

Dementsprechend hat sich das Plätzchen backen zeitlich ebenfalls nach hinten verschoben und auf nur eine Sorte beschränkt. Die Nikolausgeschenke konnte ich auch erst am 5. Dezember besorgen. Aber nun hoffe ich auf ein paar erholsame Weihnachtstage, wenn ich denn bis dahin alle Geschenke zusammen bekomme. :-)

Kekse 2

In der Zwischenzeit habe ich an zwei kostenlosen Webinare teilgenommen. Einmal bei SteuerEXTra zum Thema „Optimale Vorbereitung auf die mündliche Steuerberaterprüfung“. Dies hat mir persönlich sehr zugesagt und mich in meiner jetzigen Vorbereitungsweise bestärkt. Das andere Webinar zum Thema Prüfungsangst wurde von einem Mental-Coach ebenfalls kostenlos angeboten. Dort gab es Entspannungsübungen und „Erste-Hilfe-Tipps“, die man vor und sogar während der Prüfung unauffällig anwenden kann.

Bei uns in NRW dauert die Bekanntgabe der Noten leider immer mit am längsten. Die Noten sollen am 23. Januar 2019 versendet werden. Ich beneide ehrlich gesagt alle, die schon vor Weihnachten ihre Ergebnisse erhalten. Das Warten ist für mich fast schlimmer, als die Prüfung selber.

Ich wünsche euch eine schöne Vorweihnachtszeit und bin auf die ersten Ergebnisse gespannt.

Viele Grüße  Annika

Fenster

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>