Neue Themen, Vorträge und die Energie

Hallo Ihr Lieben,

Ich habe mich eine Weile nicht mehr so richtig gemeldet und dachte mir, ich berichte euch mal wieder, wie es um mich steht. 🙂 Der heutige Tag war wieder mal anstrengend, aktuelle Ertragsteuern und BWL/VWL-Input war viel für den Wochenabschluss. Morgen geht es schon wieder zur Arbeit.

Wir haben die Ergebnisse nun vor genau einem Monat bekommen und einen solchen Geburtstag werde ich wohl nie vergessen. Ich hatte gehofft, dass das die Motivation neu entfacht, aber die Beschäftigung mit alten und neuen Themen fällt mir schwer. Ich versuche gerade einen Mittelweg zu finden, um meine Energie nicht komplett aufzubrauchen. Immerhin muss ich noch bis Ende März durchhalten.

Total krass finde ich auch, dass ich mich so gar nicht mehr an die Klausuren erinnern kann. Heute im Kurs wurden immer mal Themen genannt, aber ich konnte gar nicht mehr den Sachverhalt abrufen.

Ich muss es wiederholen, im Moment und wie auch vorher schon, ist unsere Lerngruppe total wichtig für mich. Einmal um wirklich verpflichtet zu sein was zu machen und auch um was zu lachen oder zu verzweifeln, man ist nicht allein.

Total cool, dass manche schon alles hinter sich haben… andererseits wissen einige nicht mal, wie die Ergebnisse sind.

Ihr merkt schon, ich bin total hin- und hergerissen und habe sehr viele Gedanken zu diversen Themen. Wie geht es euch denn gerade? Bei den Vorträgen schon viel abgearbeitet? Das schiebe ich noch viel vor mir her…

Ich wünsche euch weiterhin Kraft.

Schönen Sonntag Abend noch! LG Vanessa

PS: wir haben eine WhatsApp-Gruppe für die PK3 in Berlin, also wer Interesse hat, kann hier gerne kommentieren, ich sende euch dann eine Mail. 🙂

5 Gedanken zu „Neue Themen, Vorträge und die Energie

  1. Hallo, ich habe letztes Jahr meine mündliche Prüfung in der PK3 bestanden. Falls ihr irgendwie Unterlagen (sowas wie die Liste der Vortragsthemen der letzten 10 Jahre u.ä.) braucht, Gebt Bescheid!
    VG Hotte

  2. Hallo Vanessa,
    ich bin gegenwärtig damit beschäftigt, diese für mich sehr leidigen Themen wie Zivilrechts, aber auch BWL/ VWL , zu lernen.
    Während Zivilrecht für mein empfinden noch praktische und durchaus interessante Momente bietet, läuft BWL/VWL sehr schleppend.

    Die Situation mit der Erinnerung unterschreibe ich komplett, als wäre ich nicht dort gewesen.

    Ich würde der Gruppe für die PK3 sehr gerne beitreten. Ich bin so nervös, was die mündliche Prüfung angeht. Mich beunruhigt, dass in Berlin keine Gesetze verwendet werden dürfen. Aber ich versuche optimistisch zu sein, es haben schon viele bestanden und ich werde im den kommenden Wochen alles daran setzen, das notwendige Wissen zu erlangen.

    @Hotte: das ist ein sehr nettes Angebot, danke. Wie war deine Erfahrung mit PK3?

    Eine guten Start in die Woche.
    Liebe Grüße
    Marie

  3. Hallo Marie,

    Ich bin letztes Jahr mit einer 4,33 in meinem 2. Versuch in die PK3 und ehrlicherweise liest und hört man ja über diese PK nichts Gutes. Die Zahlen sind ja auch nie so nett: 4/5 aller in Berlin Durchgefallenen sind Leute der PK3.

    Dementsprechend bin ich mit sehr großem Respekt in die Vorbereitung und die mündliche Prüfung gestartet. Ehrlicherweise kann ich über die PK aber nichts Schlechtes sagen. Ich hatte allerdings auch Herrn Hillmann als Vorsitzenden. Insgesamt sehr nette, faire und schnelle PK.

    Und zum besonderen Thema Gesetze in Berlin: ja es ist nicht so richtig cool, aber man bräuchte sie wenn überhaupt nur beim Vortrag bei einem komplett unbekannten Thema. Bei allen anderen Runden hat man gar keine Zeit irgendwo nachzuschauen und so detailliert sind außer in AO die Fragen dort nicht, dass man dies wirklich nicht benötigt. Also keine Panik! Ich erinnere mich immer noch gerne zurück, da ich wie gesagt sehr großen Respekt hatte und es am Ende sehr schnell rum ging und echt ganz angenehm war!

    VG Hotte:

  4. Hallo Vanessa,

    ich bin am 25.02 bei der PK III dran und hätte auch Interesse an der WhatsApp Gruppe.

    Liebe Grüße,

    Marie

  5. Hallo,

    Ich bin am 14.03. bei der PK III dran und hätte ebenfalls Interesse an der WhatsApp Gruppe.

    Viele Grüße

    Timm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*