Wieder ein neuer Plan ­čĺ¬

Ich war jetzt mal bissel ruhiger. Leider ist mein Opa verstorben und ich brauchte erstmal meine Zeit. .­čśî 

Nun ist er wegÔÇŽverbrannt und beigesetzt…einfach weg. Ich wusste das er krank war, aber es ging dann doch recht schnell und ich glaube das traf mich am meisten. Das ich es wusste das es kommt aber halt nicht wann. 

Ich habe einige Zeit dar├╝ber nachgedacht, ob ich euch hier im Blog ├╝berhaupt davon erz├Ąhle…bin aber zu dem Entschluss gekommen das es dazu geh├Ârt. Erstens geh├Ârt der Tod zum Leben und Zweitens geh├Âren Hindernisse zur Vorbereitung. 

Mein Hindernis war diesmal emotional und wird mich auch noch eine Weile besch├Ąftigen. Die Kinder haben es ganz gut aufgenommen und mein Mann ist auch super f├╝r mich da. Aber ich wei├č das ich weiter machen muss. Sodass ich nun schon wieder einen neuen Plan f├╝r die Vorbereitung gemacht habe. 

ÔÇťNu ganz toll wieder ein neuer PlanÔÇŁ Das kenne ich ja schon vom letzten Jahr, dass nichts so funktioniert wie es sein soll. Aber hilft nix…es ist noch Zeit daÔÇŽich muss mich auf meine Schwachstellen st├╝rzen. Das ist bei mir zum gr├Â├čten Teil Bilanz. Ich mach das jeden Tag auf Arbeit aber in der Pr├╝fung also Theorie ergibt das f├╝r mich keinen Sinn. Und wenn dann noch Sonderbilanzen und Erg├Ąnzungsbilanzen dazu kommen macht das irgendwie gar keinen Sinn mehr. Daf├╝r w├╝rde ich mein Wissen ├╝ber UST, ErbSt, EST am liebsten sofort den Pr├╝fern sagen bzw. schreiben…aber da ist die Aufgabe das Niveau zu halten. 

Diesmal muss Bilanz besser werden. Letztes Jahr habe ich mir schon in der Vorbereitung gedacht ich gleiche Bilanz einfach mit Gemischt aus, aber dieses Jahr will ich gleich das Bilanz nicht ausgeglichen werden muss. ´┐Ż´┐Ż 

Die Motivation ist da und der neue Plan steht…jetzt w├Ąre sch├Ân, wenn der so mal klappt.  
Aber auch wenn nicht, dann mach ich einen neuen. Genau das ist mein Tipp heute f├╝r euch…lasst euch nicht rausbringen, nur weil der Plan nicht aufgeht. Man kann zwar viel planen, aber wenn eine Nacharbeit nun mal l├Ąnger dauert als gedacht…macht euch nicht verr├╝ckt…daf├╝r spart ihr vielleicht an einer anderen Stelle wieder Zeit ein. Nehmt euch Zeit f├╝r Pausen und regeneriert euch. 

Ich habe mich am Anfang auf das konzentriert, was ich gut kann…das motiviert ungemein und tut der Seele einfach gut, anstatt immer nur einen auf den Deckel zu bekommen und man f├╝llt sich so dumm ­čÉŞ…und jetzt mit voller Energie und Motivation an die Schwachstellen und die richtig ausarbeiten und vor allem ├╝ben. Mir f├Ąllt die 15. Sonderbilanz schon einfacher als die Erste.  

Also Voller Motivation nun in den Mai mit all seinen Feiertagen, die zum Lernen gemacht sind ­čÖł­čĄú 

Eure Pia 

3 Gedanken zu „Wieder ein neuer Plan ­čĺ¬

  1. Liebe Pia,
    mein herzliches Beileid und viel Kraft.
    Bin gespannt wie es bei dir mit deinem neuen Plan klappt. Bei mir war es am Anfang auch so, dass ich die F├Ącher die ich gerne mochte bevorzugt gelernt habe. Aber nun m├╝ssen wir leider auch an die anderen Themen ran die „richtig Weh tun“ und auf die man teilweise so gar keine Lust hat. Lg

  2. Hallo Pia,
    nur kurz zu einem Punkt in deinem Beitrag:
    Ich halte es f├╝r ein sehr gro├čes Privileg, wenn man Tag 3 mit Tag 1 kompensieren will.
    Tag 1 ist zeitlich kaum bew├Ąltigbar, Tag 3 ist zeitlich noch am fairsten. Nat├╝rlich hat jeder seine Gebiete, die einem mehr liegen als andere.
    Und sicherlich mag es den einen oder anderen geben, der Tag 1 mit 4.0 oder besser besteht. F├╝r die Mehrheit sieht es aber leider anders aus.
    Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass Tag 3 stets der beste war, obwohl ich gef├╝hlt hier am wenigstens getan hatte.

    Ich kann mich noch an unsere Niki vom letzten und vorletzten Jahrgang erinnern. Auch sie wollte mit Tag 1 Kompensationsmasse schaffen, was ihr wohl auch nicht gegl├╝ckt ist.
    Es ist ruhig geworden um Niki. Wahrscheinlich ist sie im 3. Versuch gescheitert, da sie sich nicht mehr gemeldet hatte. Ich w├╝nsche es ihr nicht und schade w├Ąre es auch.

  3. Danke dir Annika…und ja jetzt m├╝ssen wir die Wohlf├╝hlzone verlassen ­čą▓

    @Bello ja in der Vorbereitung auf den 1. Versuch hat es immer geklappt das ich mit Tag 1 den Tag 3 leider im Examen dann knapp nicht….Deswegen ist ja mein Plan diesmal jeden Tag einzeln zu bestehen und verlasse mich nicht mehr auf meine Gemischte. Ich hoffe das klappt diesmal besser….­čĺ¬

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*