Ergebnisse schriftliche Steuerberaterprüfung Berlin

Es ist soweit… Berlin wir bekommen heute Abend um 20 Uhr die Ergebnisse. Ich bin tierisch aufgeregt und hoffe, den Tag irgendwie gut zu überstehen. Ich drücke uns allen ganz fest die Daumen!!

Wir würden uns über die folgenden Punkte freuen, die ihr mit uns teilt:

  1. Einschätzung der einzelnen Tage
  2. Erwartete Noten für die einzelnen Tage 
  3. Tatsächliche Ergebnisse der einzelnen Tage
  4. Ob in der Vorbereitung die Klausuren eher besser oder schlechter ausgefallen sind
  5. Wann fangen die Mündlichen bei euch an

Vielen lieben Dank.

Eure Vanessa


22 Gedanken zu „Ergebnisse schriftliche Steuerberaterprüfung Berlin

  1. Berlin, plötzlich gegen 19.30 standen online die Noten. Ich bin innerlich erschrocken, knapp geschafft!

    Erwartet 5 (…oder schlechter)/4,5/ 3,5
    Tatsächlich 4,5/4,5/4,0

    Überrascht von Tag 1, denn AO habe ich komplett nicht geschafft, nicht ein Wort.

    Tag 2…Ich war kein Fan. Oberflächlich leicht, tatsächlich unsympathisch.

    Tag 3…Ich bin enttäuscht, eigentlich meine Stärke. Was er war…die Prüfer werden es mir vielleicht mitteilen

    Unter Prüfungsbedingungen habe ich 13 Klausuren geschrieben. Intensivkurs knoll und Prüfungssimulation knoll. Beide Kurse waren top! Durchgegangen bin ich natürlich mehr Klausuren. Aber Zeit war bei mir ein schwieriger Faktor.

    Vorbereitung mit haas online Lehrgang mit den ca 80 lernvidios. Für meine Situation mit Kitakids und drei Monate Kita zu im logdown vor einem Jahr, die optimale Entscheidung!
    Dann die oben genannten Klausuren unter Prüfungsbedingung und mit Benotung.

    Heute hole ich Luft, ab morgen geht’s los mit lernen. Meine Kids waren nacheinander ab November an corona erkrankt, leider nicht symptomfrei und diese PCR test waren ewig positiv. Ich bin erst seit einer Woche wieder voll im Büro, dank homeoffice konnte ich einiges abpuffern! Online Lehrgänge und homeoffice- für Eltern eine Erfindung, die Fortbildung möglich macht!

    Ich habe für die mündliche Prüfung noch nichts nennenswertes gemacht. Ich hoffe ab morgen läuft das Uhrwerk Familie, alle müssen ran. Ich muss lernen.

    Heute Nacht schlafe ich erleichtert ein, morgen erwache ich im ‚Abliefermodus‘.

    Ich drücke allen ganz ganz fest die Daumen und möchte besonders jene motivieren, an die eigenen Fähigkeiten (…und die der Familie) zu glauben, auch wenn man nicht frei von Verpflichtungen ist oder zum älteren Semester zählt(…oder Beides…).

    Ich hoffe auf einen positiven Ausgang. Ich habe Ehrfurcht und Respekt vor dem Beruf und wie mein Chef sagt, ein gutes Störgefühl. Ich bin mir der Komplexität der Materie bewusst, kenne meine Stärken und Schwächen und ich will diesen Titel. Ich schaffe das!

  2. 2.) 1. Tag: 5,0 2. Tag: 4,0 3. Tag: 4,0
    3.) 1. Tag: 4,5 2. Tag: 4,0 3. Tag: 4,0
    4.) Schlechter in der Vorbereitung
    5.) Kein Plan; Laut Infoblatt ab Ende Februar 2022

    Schöne Weihnachten

  3. Ich habe auch mit 4,5/4,5/4,0 bestanden. Am Ende bin ich zufrieden, denn wenn ich auf die letzten 1,5 Jahre mit Home Schooling und Vollzeitjob + nur 5 Wochen Lernurlaub zurückblicke, denke ich, dass ich es nicht hätte besser schaffen können.

    Ich konnte Tag 1 nur einschätzen und dachte die ganze Zeit, dass ich max. eine 4,5 geschafft habe.

    Die Briefe zur mündlichen Prüfung sollen noch dieses Jahr kommen. Wann wir dann genau dran sind, werden wir erst erfahren.

  4. Wow Marie, Jana.. bei den Bedingungen allergrößten Respekt! Wenn ihr jetzt startet wird es bestimmt klappen. 🙂 Timm Glückwunsch!!

    Freue mich über weitere positive Nachrichten, wünsche allen, die es nicht geschafft haben aber auch ganz viel Kraft!

    Ich werde am Wochenende noch einmal einen eigenen Beitrag verfassen, möchte aber auch gerne verkünden, dass es super gereicht hat:

    4,0 – 3,5 – 3,0

    Ich bin mega happy und eine riesen Last ist abgefallen.

    Guten Start ins Wochenende
    LG Vanessa

  5. Wow Vanessa, wahnsinnig tolles Ergebnis!!
    Allen anderen auch herzlichen Glückwunsch!!
    Ich zittere heute und hoffe, dass die Hamburger Briefe heute kommen!

  6. Wow Vanessa, was für ein Ergebnis. Du bist quasi Steuerberaterin! Du hast es geschafft! Einen ganz herzlichen Glückwunsch

  7. @Vanessa, ich habe dir gestern ja schon zu diesem tollen Ergebnis gratuliert. Jetzt auf diesem Wege nochmal. Du kannst sehr stolz auf dich sein.

    @all. auch herzlichen Glückwunsch an alle anderen Berliner zur bestandenen schriftlichen Prüfung ihr rockt die mündliche auch noch.

  8. Herzlichen Glückwunsch an euch. 🙂

    Wir in NRW müssen leider noch eine gefühlte Ewigkeit warten.

    Dieses Jahr scheint die Prüfung aber insgesamt sehr gut ausgefallen zu sein? Hier im Blog hat ja noch kein einziger geschrieben, der nicht bestanden hat.

    Wäre ja erfreulich, wenn die Durchfallquote nicht so hoch ist wie letztes Jahr. Oder aber es wird noch ordentlich in der mündlichen aussortiert..

  9. Ergebnisse sind da:

    Erwartet: 4.0/4,0/3.5

    Tatsächlich: 4,5/3,5/3,0

    Tag 1 hat mich wohl AO reingeritten, weil ich nur noch ca. 45 Min übrig hatte.
    Ansonsten war insbesondere Bilanz dieses Jahr sehr fair – wie etliche andere Ergenisse auch zeigen.

    Insgesamt scheint das Examen dieses Jahr fair gewesen zu sein. Leider schwahnt mir für die Mündliche jedoch Böses: ich denke, die werden einen Teil der Durchfallerquote aus dem Mündlichen ziehen. Alles schlechter als 4,0 wird dieses Jahr wohl zittern müssen.

  10. Ergebnisse sind da:

    Erwartet: 4.0/4,0/3.5

    Tatsächlich: 4,5/3,5/3,0

    Tag 1 hat mich wohl AO reingeritten, weil ich nur noch ca. 45 Min übrig hatte.
    Ansonsten war insbesondere Bilanz dieses Jahr sehr fair – wie etliche andere Ergenisse auch zeigen.

    Insgesamt scheint das Examen dieses Jahr fair gewesen zu sein. Leider schwahnt mir für die Mündliche jedoch Böses: ich denke, die werden einen Teil der Durchfallerquote aus dem Mündlichen ziehen. Alles schlechter als 4,0 wird dieses Jahr wohl zittern müssen.

  11. aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass viele, die durchgefallen sind wohl tendenziell keine Lust oder Motivation
    haben, das hier preis zu geben.

    Und wenn ich schon schreibe, dann auch zu meinem Ergebis:

    1.
    Alle Tage waren schwer jedoch hatten ihre Tücken. Im Vergleich zum Vorjahr hatte ich ein deutlich besseres Zeitmanagement.

    2.
    Ich konnte meine Leistung überhaupt nicht einschätzen, das Einzige was ich wusste: besser als letztes Jahr

    3.
    Tag 1: 4,0 / Tag 2: 4,5 / Tag 3: 4,0

    4.
    Solche Noten hatte ich zum Ende auch in der Vorbereitungsphase.

  12. Also ich gehöre zu denen die es leider nicht geschafft haben….

    Tag 1: 4,5
    Tag 2: 5
    Tag 3: 4,5

  13. Hi zusammen,

    hat noch jemand am 21.2 seine mündliche? Würde mich freuen, wenn man sich connecten könnte.

    Grüße Max

  14. Ein frohes, gesundes und vor allem erfolgreiches neues Jahr für alle!

    Gibt’s hier Mitstreiter, die auch am 7.3. in die Mündliche gehen?

  15. Hallo Anja,
    ich auch am 07.03.!
    @Vanessa, kannst Du meine email weitergeben?
    Gruß
    Andreas

  16. Hallo zusammen,

    Ich wünsche euch ebenfalls ein frohes neues Jahr!

    Hat noch jemand am 23.02. bei der PK 1 seine mündliche Prüfung? Würde mich freuen, wenn man vorher schon mal Kontakt aufnehmen könnte.

    LG

  17. @KP: Hast du Interesse vorher schon mal Kontakt aufzunehmen?
    @Vanessa: kannst du vielleicht meine E-Mail Adresse weitergeben?

    Liebe Grüße

  18. @Max und @KP: Ich habe meine mündliche Prüfung auch am 21.2.
    @Vanessa: Könntest du bitte meine E-Mail Adresse weitergeben?

    Danke und viele Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*