Immer wieder … freitags?

Ich weiß nicht, wie es euch so geht, aber in den letzten Wochen habe ich komplett das Zeitgefühl verloren. Ständig komme ich mit den Tagen durcheinander.

Der Crashkurs war eine riesen Herausforderung und ich bin sehr froh, dass ab heute bis Sonntag nur noch Besprechungen sind. Jeden Tag schreiben und besprechen geht an die Substanz und ich merke, dass ich teilweise nicht mehr zurechnungsfähig bin. Ich sitze abends nur noch da und kann mich kaum konzentrieren und bin schnell gereizt.

Nur noch zwei Wochen… das Ende in Sichtweite. Es reicht nun auch langsam muss ich sagen.

Ich hatte zwischenzeitlich ein ganz gutes Gefühl, einige Klausuren haben mich aber tatsächlich auch wieder sehr frustriert. Ein bisschen Glück gehört dazu und ich hoffe einfach, dass ich erkenne, was von mir verlangt ist.

Wir haben nun genaue Infos zum Ablauf bekommen und das beruhigt mich etwas, da weiß ich zumindest, was organisatorisch auf uns zukommt. Es wird jetzt wirklich real, vor einem Jahr schien die Prüfung noch so fern.

Wir haben es fast geschafft, Endspurt!!! Haltet durch 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*